Gefühlseckchen


Der erste "Unfall" ist schon passiert :(

Es hat nicht einmal 24 Stunden gedauert, bis mein Telefon klingelte, da wir nicht zu Hause waren, hat mein Ex mich übers Handy erreicht... eigentlich wollte ich gar nicht rangehen,
wie gesagt wir waren unterwegs, nur da er es ja sein konnte hab ich mich gemeldet.

Anakin hätte gestern einen zitat "Unfall" zitatende gehabt, er sei wohl dort mit seinem Halbbruder zitat:"zusammengeknallt" zitatende.
Die Folge dessen war starkes Nasenbluten und Schmerzen...
Nun wollte mein Ex mich informieren, dass er die Nase in ein paar Tagen, wo er mit seinem Kleinen zum Arzt muß, mal anschauen lassen wird, wenn sie dann noch schmerzt.
Das war mal wieder typisch Nils! Wieso fängt der an mir etwas von einem UNFALL zu erzählen und ich male mir das Schlimmste aus, wenn Sohnemann lediglich Nasenbluten hatte? Kann man das nicht anders formulieren, zumindest am Telefon?

Hm, kann ja alles passieren - auch bei mir und ist sicherlich KEIN Weltuntergang,
aaaaber das entspricht genau dem, was wir gestern bei der "Übergabe" der Kids erlebt haben. Sie hören nicht auf ihn, haben auch am BHF total getobt und sind umhergesprungen, haben
nicht aufgehört, als er darum bat - mein jetziger Mann musste etwas sagen, damit es ruhiger wurde.

Hoffentlich passiert nicht noch mehr oder gar schlimeres *hoff*

10.7.12 21:44

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung